Bildimpressionen der Veranstaltung vom 23. Januar 2013

Sie konnten leider nicht zu dem Vortrag kommen?

Dann hier ein kleiner Eindruck!

Alle Besucher wurden über das Thema

„Zuviel oder zu wenig Muttermilch / Stillen beim Wachstumsschub“

umfassend informiert. Ein liebevoll gestalteter Info Tisch rundete den

gelungenen Vortrag ab, welcher definitiv eine Wiederholung verdient hat.

Impressionen meines 1. Vortrages

Am vergangenen Freitag fand mein erster Vortrag unter dem Titel „Problemlos stillen – aber wie?“ statt. Alles funktionierte reibungslos, weshalb mir natürlich ein großer Stein vom Herzen fiel. Ein Dankeschön an alle, welche mir diesen Abend ermöglichten und mich unterstützten. Und obwohl ich mir noch ein wenig mehr Besucher gewünscht hätte, habe ich Ihnen eine kleine Auswahl an Bildern zusammen gestellt und bin mir sicher, dass der nächste Vortrag noch mehr Interessierte zu mir führen wird. Darauf freue ich mich!

Die neuen Vorträge von 2012

05. Oktober 2012       Vortrag, 19:00 bis 20:30 Uhr

Vortag 1: Problemlos Stillen – aber wie?

  • Vorteile des Stillens für Ihr Kind und Sie
  • „Bonding“ Die Mutter- / Vater-Kind-Bindung
  • Stillen nach Bedarf
  • Das korrekte Erfassen der Brust
  • Verschiedene Anlagetechniken und Stillpositionen
  • Vorbereitung der Brustwarzen auf das Stillen
  • Clusterfeeding (Menüstillen)
  • Schnuller, ja oder nein?
  • Anschließendes Beantwortung von offenen Fragen

__________________________

19. Oktober 2012       Vortrag, 19:00 bis 20:30 Uhr

Vortrag 2:  Zuviel – zu-wenig Muttermilch / Stillen beim Wachstumsschub / Wunde Brustwarzen

  • Milcheinschuss – Ein Problem in der Stillzeit
  • Stillen – eine Sache von Angebot und Nachfrage
  • Zeichen für Milchtransfer
  • Verzögerter Milchspendereflex
  • Wenn Stillen schmerzt
  • Wunde Brustwarzen – Vorbeugen und Pflegen
  • Anschließenden Beantwortung von offenen Fragen

__________________________

09. November 2012    Vortrag, 19:00 bis 20:30 Uhr

Vortrag 3: Moderates Abstillen und Beikosteinführung

  • Abstillen – wann und wie sollte man vorgehen
  • Probleme beim Abstillen vermeiden
  • Die Stunde des Vaters
  • Wann und wie man die Beikost richtig einführt und aufbaut
  • Anschließenden Beantwortung von offenen Fragen

 

Väter sind für eine erfolgreiche Stillzeit sehr wichtig. Darum sind auch die Väter herzlich willkommen.
Kosten:  Der Eintrittspreis beträgt 5,- € pro Person bzw. 7,-€ pro Elternpaar

Kursort: Maximilium | Kapellstrasse 42 | 86609 Donauwörth

Gerne stehe ich Ihnen für weitere Informationen zur Verfügung
Rufen Sie mich an unter Tel.: 08271 / 49 99 600.

Zur direkten Anmelden geht es hier.